G K O P Q R S T U V W

Objektive Risikomerkmale

Objektive Risikomerkmale basieren auf Eigenschaften des versicherten Fahrzeugs. Zu den wichtigsten objektiven Merkmalen gehören das Fahrzeugalter, die Typklasse und die Fahrzeugart. Eigenschaften eines Fahrzeugs wirken sich nicht in jeder Sparte der KFZ-Versicherung gleich aus. Ein altes Fahrzeug ist möglicherweise anfälliger für Unfälle, wird dafür aber mit einer sehr viel geringeren Wahrscheinlichkeit gestohlen. Eine vorgegebene Gewichtung in der Prämienkalkulation gibt es nicht. 


KFZ-Versicherungen vergleichen