Per Sonderkündigungsrecht zu den besten Kfz-Versicherern wechseln

Dienstag den 10.12.2013 - Abgelegt unter: News

Wer die Wechselphase für die Autoversicherung verpasst hat, der ärgert sich oft danach das ganze Jahr grün und blau, weil er die Ersparnis, die durch den Kfz-Versicherungswechsel möglich gewesen wäre, nicht bekommen hat. Doch auch nach Ablauf des Stichtags für die Kündigung der Kfz-Versicherung ist es noch möglich, den Versicherer zu wechseln, wenn das Sonderkündigungsrecht zum Tragen kommt. Doch wohin dann wechseln, binnen eines Monats, damit die bisherige Autoversicherung gekündigt und dann im neuen Jahr mit einer neuen Kfz-Versicherung gefahren werden kann? Per Sonderkündigungsrecht zu den besten Kfz-Versicherern wechseln sollte dabei vielleicht die Devise heißen, doch wer sind sie nun, die besten im Bereich der Kfz-Versicherung?

Auflistung Vorteile KFZ-Versicherungsvergleich

Map-Report hat anhand eines neuen Ratings für deutsche Kfz-Versicherer die besten ermittelt, dabei bekamen 13 Versicherer die Bestnote, die da laut „mmm“. Die besten Autoversicherungen sind dabei von der HUK-Coburg Allgemeine Versicherung AG, von der HUK-Coburg a.G, von der Öffentliche Braunschweig und von der Oldenburgische. Gewertet wurde in dem Test die langfristigen Leistungen, die bei allen 13 mit der Bestnote bewerteten Kfz-Versicherungen zu finden waren. Beim Service am meisten punkten konnten die Provinzial Rheinland und die VGH. Hier war es die Servicestärke, die unter den besten der besten am meisten überzeugte.

Interessant bei den Ergebnissen ist, dass die Untersuchungen anderer Tester andere Ergebnisse brachten. Hier scheint jedes Testinstitut andere Grundlagen für die Wertungen zu verwenden, und es wäre gerade auch für die Autofahrer interessant zu wissen, wie den Finanztest, DISQ, Map-Report und Co. auf genau die Ergebnisse kommen, auf die sie kommen.

So aber sind die jeweiligen Testergebnisse wohl immer nur als Ansätze zu werten, welche bei der Suche nach einer guten Kfz-Versicherung mithelfen können, die aber sich nicht als allgemeingültig verstanden werden können.

Zum KFZ-Versicherungsvergleich


KFZ-Versicherung